navigation
Musikkonzert, Musical

Frühlingskonzert mit Opern-Arien

Das Abschlusskonzert des Opern-Workshops unter der Leitung von Claudia Appiani
Die Sänger und Sängerinnen aus der Schweiz und Deutschland singen u.a. Stücke aus Mozart-Opern, z.B. „Die Zauberflöte“ und „Cosi fan tutte“ sowie italienische Arien und Ensembles aus Verdi-Opern, u.a. aus „Macbeth“. Alle Stücke wurden im Rahmen eines Opern-Workshops unter der Leitung der in Frankfurt am Main ansässigen Sopranistin Claudia Appiani erarbeitet. Die Koloratursopranistin Valeria Dora aus Zürich singt Highlights aus ihrem Repertoire und ist mit ihrem Bruder, dem Bass-Bariton Christoph Dora, im Duett zu hören. In dem erstmals in Brugg stattfindenden Gesangsworkshop treten ausserdem die aus Deutschland angereisten Sänger Birgit Klause, Diana Schöneich und Reiner Ramert auf. Aus Brugg sind Monika Schilling und Eva Schneider im Ensemble und solistisch dabei. Ausserdem darf sich das Publikum auf die in Zürich lebende Sopranistin Katrin Alexandrova freuen.Am Piano begleitet Giuseppe Raccuglia.
Datum
So, 07. Apr. 2019, 15:00 - 16:30 h
Preisangaben
der Eintritt ist frei
powered by anthrazit